Cookies

Cookie-Nutzung

Gothaer Zahnzusatzversicherung

Gothaer Logo

Vorteile
  • Bonusheft erhöht Zahnersatz-Anspruch
  • Bei Regelversorgung 100% Erstattung
  • Erstattung der Kosten bis zu 90%
  • bis 100€ für prof. Zahnreinigung im Jahr
  • keine Wartezeiten im Tarif MediProphy
Nachteile
  • Kieferorthopädische Maßnahmen sind auf Kinder und Jugendliche beschränkt
  • Wartezeit für Zahnersatz beträgt 8 Monate
  • Der Tarif MediZ Basis hat eine sehr enge Zahnstaffel in den ersten drei Jahren
Bewertung
  1. Zahnstaffel: 80%

  2. Leistungen: 95%

  3. Kieferorthopädie: 60%

  4. Kundenservice: 90%

  5. Fazit: durchaus empfehlenswert

    gut

» Erfahrungen lesen (292) «

Testsiegel: Gothaer Zahnzusatz width=
Auszeichnungen & Testsiegel der Gothaer

Direkt zum Thema: Tarife, Leistungen, Fazit & Bewertung

Die Gothaer Versicherungsgruppe mit Sitz in Köln wurde bereits im Jahr 1779 gegründet. Das Unternehmen firmiert heute als Gothaer Versicherungsbank V.V.a.G. Deren Krankenversicherung wurde erst im Jahr 1980 gegründet. Sie versteht sich als Versicherer für private Kunden ebenso wie als Versicherer für Handel und Industrie. Fast 6.000 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst betreuen die Kunden. Neben den Vertriebswegen über Ausschließlichkeitsvertreter und Makler bietet die Gothaer auch die Möglichkeit, ausgewählte Produkte online abzuschließen. Mit der Asstel gründete sie einen eigenen Onlineversicherer.

Die Tarife MediZ Basis, MediZ Plus & MediZ

Die Webseite der Gothaer

Die Gothaer Zahnzusatzversicherung ist in drei Tarifvarianten, MediZ Basis, MediZ Plus und MediZ Premium erhältlich. In der Regelversorgung bieten alle drei Tarife eine 100prozentige Absicherung, für privatärztliche Leistungen variierend die Deckungen abhängig vom Tarif. Gemeinsam ist allen drei Tarifen, dass es keine Wartezeiten gibt. Neben reinem Zahnersatz leistet die Versicherung abhängig vom Tarif, auch bei Zahnreinigung oder Kieferorthopädie. Kosten für Zahnreinigung, Wurzelbehandlung oder Kunststofffüllungen werden durch den Tarif MediProphy erstattet. Die Zahnstaffeln unterscheiden sich ebenfalls abhängig vom Tarif.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Im Bereich Zahnersatz werden drei Tarife mit unterschiedlichem Leistungsspektrum angeboten
  • Für die Kostenübernahme bei Zahnbehandlung steht der Tarif MediProphy zur Verfügung.
  • Bei Regelleistungen werden 100% nach Vorleistung der Ersatzkasse erstattet
  • Die Gothaer verzichtet bei Zahnbehandlungen auf Wartezeiten, beim Zahnersatz betragen die Wartezeiten acht Monate.
  • Die Zahnstaffeln orientieren sich am jeweiligen Tarif.
  • Die Versicherung erstattet bis zu 100 Euro pro Jahr für professionelle Zahnreinigung.
  • Bei Zahnbehandlung ohne Vorleistung der Ersatzkasse werden bis zu 80% der angefallenen Kosten übernommen
  • Bei Vorlage des lückenlosgeführten Bonusheftes erhöht die Gothaer die Leistung bei Zahnersatz.

Leistungen

Leistungen

LeistungDetails
ZahnstaffelDie Zahnstaffel im Tarif MediZ Basis sieht eine Leistungsbegrenzung auf 300 Euro in den ersten beiden Versicherungsjahren vor und innerhalb der ersten drei Jahre eine maximale Erstattung in Höhe von 600 Euro. Im Tarif MediZ Plus greift eine Summenbegrenzung von 750 Euro in den beiden ersten Versicherungsjahren und eine Maximierung von 1.500 Euro in den ersten drei Jahren nach Versicherungsbeginn. Der Tarif MediZ Premium sieht in den ersten zwei Versicherungsjahren ebenfalls eine Maximierung von 750 und in den ersten drei Jahren eine Obergrenze von 1.500 Euro vor. Im vierten Jahr ist die Gesamtsumme aus allen vier Versicherungsjahren auf 2.250 Euro beschränkt. Die Zahnstaffel entfällt, wenn es nach Versicherungsbeginn ein unfallbedingter Zahnersatz notwendig ist.
LeistungenBei den Leistungen differenziert die Gothaer zwischen Leistungen für Zahnersatz einerseits und den Leistungen für Zahnbehandlung durch den Tarif MediProphy andererseits.

Die Leistungstabelle der Gothaer

Die Differenz im Bereich höherwertiger Zahnersatz ergibt sich daraus, ob der Versicherungsnehmer über die letzten fünf Jahre hinweg ein lückenlos geführtes Bonusheft vorlegen kann.

Für diejenigen, welche auch bessere Leistungen bei Zahnbehandlung wünschen, bietet der Tarif MediProphy die entsprechende Ergänzung. Der Leistungskatalog zeigt sich wie folgt:

  • 100 Prozent Erstattung der Kosten bei Zahnbehandlung wie zum Beispiel Kunststofffüllungen, Paradontose- und Wurzelbehandlung
  • 80 Prozent Erstattung der Kosten für Zahnbehandlung, wenn die gesetzliche Krankenversicherung keine Vorleistung erbringt.
  • 100 Prozent Erstattung für Prophylaxemaßnahmen wie zum Beispiel Kariesrisikodiagnostik
  • Bis zu 100 Euro Erstattung pro Jahr für professionelle Zahnreinigung
  • Keine Wartezeiten
KieferorthopädieDie Erstattung kieferorthopädischer Maßnahmen erstreckt sich nur auf den Versichertenkreis, der das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Es werden 100 Prozent der in Rechnung gestellten Kosten übernommen, allerdings maximiert und sofern die gesetzliche Krankenversicherung keine Vorleistung erbringt:

  • 200 Euro in den ersten beiden Versicherungsjahren
  • 300 Euro in den ersten drei Versicherungsjahren
  • 300 Euro pro Jahr ab dem vierten Versicherungsjahr

Unterstützt die GKV die kieferorthopädische Maßnahme, reduziert sich der Anteil der Zahnzusatzversicherung auf

  • 100 Euro in den ersten beiden Versicherungsjahren
  • 150 Euro in den ersten drei Versicherungsjahren
  • 150 Euro pro Jahr ab dem vierten Versicherungsjahr
ServiceAls Ansprechpartner stehen sowohl der eigene Außendienst als auch die Kooperationspartner des Unternehmens zur Verfügung. Telefonische Anfragen werden von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8 Uhr und 18 Uhr in der Kölner Zentrale beantwortet. Im „Kundencenter online“ stehen Informationen zur gesamten Produktwelt bereit. Darüber hinaus können die Versicherungsnehmer hier auch ihre Verträge selbst verwalten. Für die Krankenversicherung hält die Gothaer hier ein PDF „Erstattungsantrag Kranken“ bereit.

jetzt zur Gothaer »

Wartezeiten, Tarifwechsel & Zuschüsse

Rechnung einreichen

Die Gothaer Versicherungsbank stellt im Kundencenter ein PDF zur Verfügung, mit dem Leistungen aus der Krankenversicherung geltend gemacht werden können. Dazu bietet sie einen Leitfaden bezüglich der Vorgehensweise, Einreichen der Originalbelege, Ausfüllen des PDFs direkt am Bildschirm etc.

Tarifwechsel?

Im Rahmen der Gothaer Zahnzusatzversicherung ist ein Tarifwechsel möglich. Die bereits zurückgelegten Wartezeiten werden dabei angerechnet.

Wartezeit?

Die Versicherer haben eine Karenzzeit im Vertrag, ab wann erstmalig Anspruch auf Zahnersatz besteht. Der Versicherungsbeginn ist also nicht identisch mit dem Beginn des Zeitraums, ab dem ein Leistungsanspruch besteht.

Details im Überblick

LeistungDetails
SummenbegrenzungAbhängig vom Tarif. In den Tarifen Basis und Plus drei Jahre, im Tarif Premium vier Jahre
max. KostenübernahmeBis zu 90 Prozent der verbliebenen Restkosten bei Zahnersatz bei Vorlage des Bonusheftes.
WartezeitFür Zahnersatz 8 Monate
GesundheitsfragenJa
Verschiedene TarifeJa, insgesamt drei Tarife für Zahnersatz, ein Tarif für Zahnbehandlung.
Erstattung für kieferorthopädische Maßnahmenbis zum 18. Lebensjahr
Höchsteintrittsalter67 Jahre
Inlays und Onlays versichertImplantate bis zu vier pro Kiefer.
ZahnprophylaxeJa, bis zu 100 Euro pro Jahr
Mindestvertragsdauer2 Jahre
GeltungsbereichWeltweit
Bildung von Altersrückstellungenn/a
Onlineabschluss möglichJa
KontaktmöglichkeitenE-Mail, Telefon, Außendienst

Fazit & Bewertung zur Gothaer Zahnzusatzversicherung

Bei der Zahnzusatzversicherung Gothaer handelt es sich um ein recht solides Angebot mit mehr Pluspunkten als negativen Merkmalen. Ein Bonus im Zuschuss für Zahnersatz bei lückenlos geführtem Bonusheft schafft einen positiven Eindruck des Tarifwerks. Die Kostenübernahme von bis zu 100 Euro für professionelle Zahnreinigung pro Jahr kann sich ebenfalls sehen lassen. Gleiches gilt für den Wegfall der Wartezeiten beim Tarif MediProphy. Die Wartezeit von acht Monaten für Zahnersatz ist nicht extrem, aber es gibt Mitbewerber, welche sich mit kürzeren Fristen zufriedengeben. Die Zahnstaffel im Basistarif ist ebenfalls sehr eng gefasst, jedoch müssen bei der Wertung alle Tarifbausteine betrachtet werden.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben